SIB beurteilt in Kooperation mit weiteren Fachdisziplinen Eingriffe in Natur und Landschaft und entwickelt Konzepte zu ihrer Minimierung und zu ihrem Ausgleich.

SIB liefert ökologische Beiträge im Rahmen von Standortanalysen, z.B. für Halden, Deponien und Industrieflächen. Wir erstellen ökologische Umgestaltungsplanungen - vom Vorentwurf bis zur Genehmigung. Unsere erfahrenen Bauleiter wirken auch in der Ausführungsphase mit und setzen die Planungsziele und die Wirksamkeit der Maßnahmen durch effizientes Monitoring um.

Um Bauvorhaben realisieren zu können, müssen die Belange von Natur und Umwelt beachtet und abgewogen werden. SIB arbeitet mit den technischen Planern und den Behörden eng zusammen, um Beeinträchtigungen und Konflikte im Vorfeld zu vermeiden, zu mindern und den Eingriff optimal auszugleichen.

Leistungen:

  • Rekultivierung von
    • Halden
    • Altstandorten / Industriebrachen
  • Landschaftspflegerische Begleitpläne
  • Grünordnungspläne
  • Umweltverträglichkeitsstudien
  • Pflege- und Entwicklungspläne
  • Ökologische Fachgutachten